Wie vergrößert man seinen Penis teenager — Tipps von erfahrenen Männern

Ziemlich schwer sein Kerl-teenager. Jede Sache, die einen Erwachsenen Mann mag eine Kleinigkeit, Kerl in der Adoleszenz scheint sehr wichtig. Fast Global. Zum Beispiel, die Größe des Penis im Alter von 14 Jahren und wie es zu erhöhen.

Medizinische Sicht auf die sexuelle Entwicklung von Jugendlichen

Penis teenager

Die meisten Eltern unserer Zeit, beobachten das Wachstum und die Entwicklung Ihrer Söhne, nicht selten entwickeln sich gar nicht dafür interessiert, was muss unternommen werden die Parameter des Penis bei Knaben und Jungen heranwachsenden in den verschiedenen Perioden des Erwachsenwerdens. Und es ist in Wirklichkeit bei weitem nicht untätig Interesse. Die Entwicklung der Geschlechtsmerkmale bei Jungen und Jungen sollte einheitlich sein, harmonisch und passen in die Zeit des Erwachsenwerdens.

Trotz der Tatsache, dass einige Abweichungen von den anerkannten Normen noch gültig sind, zu erheblichen Verzögerung oder übermäßig schnelle Entwicklung, Probleme liefern kann Zukunft Männer. Somit zeitnahe Steuerung des Wachstums Männlichkeit teenager in der Zukunft im Stande sein wird der Schlüssel zu einem gesunden Erwachsenenleben.

Experten der Gegenwart wissen, dass das übergeordnete Interesse an der intimen Seite der Fragen des Erwachsenwerdens der Jungen sehr wichtig ist. Da eine solche Aufmerksamkeit ermöglicht es im Voraus, die Aufmerksamkeit auf mögliche Probleme oder die Anfänge der Beschwerden. Und dadurch im Keim zu ersticken Ihre Entwicklung. So – verhindern das auftreten von Krankheiten und schweren Krankheiten.

Aber es gibt auch eine Kehrseite der Medaille. Einige Psychologen behaupten, dass so die ungeteilte Aufmerksamkeit zu diesem Thema kann durchaus dazu führen, den Jungen allein-komplexe. Zum Beispiel, übergeordnete Diskurs über die Dimension der Geschlechtsorgane, wie: «wie lang muss ein Penis bei einem Kind und wie es zu erhöhen». Aber für die Eltern keine Informationen aus diesem Bereich nicht ganz überflüssig zu sein. Und sogar im Gegenteil – Sie sind sogar sehr nützlich.

Es sollte auch darauf hingewiesen, dass eine Verletzung von Fertilitätsstörungen, ist Häufig die Ursache der schlechten Bewusstsein für die Entwicklung der Geschlechtsorgane. Und nicht nur Eltern, sondern auch Kinder. Deshalb absolut keine Notwendigkeit, in Panik zu geraten, wenn Ihr Kind plötzlich manifestierte sich das Interesse an dem, was sollte ein Penis mit 13 Jahren und wie es zu erhöhen. Die Beobachtung der Eltern für die sexuelle Entwicklung des Kindes zur Vermeidung von Schwierigkeiten in der Zukunft.

Psychologische Aspekte der Frage

Die weibliche Hälfte der Familie und vielleicht Mitschüler können nur lachen über die Entstehung bei Jungen ähnliches Interesse. Aber die Tatsache, dass die menschliche Gesellschaft selbst provoziert solche Neugier. Und macht es wie folgt:

  • Werbung im Fernsehen und im Internet. Dies können Nachrichten über die neuesten klinischen Studien, Werbung für die entsprechenden Medikamente und so weiter. In diesen Quellen kann oft eingreifen «Standards» Penislänge.
  • Freunde, Umgebung. So zum Beispiel, umgeben von einem teenager kann begleichen die Meinung, dass die 17 Zentimeter und höher – das ist die Norm. Kann es Ausnahmen geben. Und Sie müssen sein. Aber nicht alle Menschen können diese verstehen und Zustimmen.

Bei jeder «Provokation» hat eine eigene Motivation. Im ersten Fall ist die Sorge um die Gesundheit, entwickelt mehr für die Eltern des Jungen. Weil Sie besorgt über die Zukunft des Sohnes, wie auch über seine Gesundheit und die Möglichkeiten begreifen, die von gesunden Kindern.

Da kann man oft in einigen Foren Themen, die Eltern können Ihre Kinder zu diskutieren Abmessungen. Versuchen zu verstehen, ob es Anlass zur Sorge. Aber genauer Arzt auf diese Frage kaum jemand beantworten kann.

Im zweiten Fall sind es Banale stolz. Große Größe des Penis in der Regel bei den Jungs mit der männlichen Kraft, und gleichzeitig mit der Fähigkeit, die Aufmerksamkeit einer möglichst großen Anzahl von Mädchen. Wenn Sie denken, diese Analogie von der Natur gelegt wurde.

Die Richtigkeit der sexuellen Entwicklung

Es ist bekannt, dass die Geschlechtsorgane des Kindes beginnen Ihre Entwicklung, noch im Mutterleib. Und nach der Geburt der Arzt führt eine Gründliche Untersuchung, um im Voraus zu warnen, alle möglichen Pathologie des Penis. Welche Größe sollte das Baby? Wenn Sie glauben, dass die medizinische Statistik, ist in der Regel die Länge der Penis bei einem kleinen Jungen nicht übersteigt paar Zentimeter. Überwachen Krümel in den ersten Lebensjahren äußerst wichtig. Wenn ein junge weint beim Wasserlassen – es ist ein Grund, im Krankenhaus zu richten.

Einige Kinder Größen Genitalien betreffen wirklich stark. Aber Jugendliche müssen verstehen, dass die sexuelle Entwicklung kann beschleunigt werden, und kann auftreten, mit einiger Verspätung. Aus diesem Grund Penis in acht Jahren und im Alter von dreizehn Jahren oft bleiben nahezu unverändert in der Länge.

Die wichtigsten Anzeichen für die Pubertät

wie vergrößert man seinen Penis

Die Durchschnittliche Länge der Penis des Jungen in der Adoleszenz direkt abhängig von einem einzigen Faktor. Hinaus, in welcher Zeit entstanden die ersten Zeichen, die ein Signal, dass die Pubertät begann. Manchmal kann alles entscheiden nur einen Jahr.

Teenager-Merkmale, die beachtet werden sollten, sind wie folgt:

  • Teilnahmslosigkeit oder im Gegenteil – erhöhte Reizbarkeit;
  • Die Haare in der Leistengegend und unter den Achseln begann zu wachsen aktiv;
  • Auf der Haut erschienen Ausschlag und Entzündung;
  • Ein Mitglied größer geworden.

Wie üblich bei Jungen die Pubertät beginnt etwa mit zwölf Jahren. Das ist, warum der junge oder seine Eltern interessieren kann die Frage, wie vergrößern Penis in 12 Jahren und in welchen Fällen es zu tun. Obwohl manchmal kann es zu spät beginnen und vierzehn Jahren. Jahr für Jahr die Penis anwachsen muss, um einen Zentimeter und eine Hälfte. Aber die Zugabe von der Länge und der Dicke hängt nicht nur von der Gesundheit der Jugendlichen, sondern auch von der Genetik.

Suchterkrankungen haben auf nicht stark noch Körper gefährliche Auswirkungen. Tabak kann verengen die Blutgefäße und behindern Gehirnzellen richtig funktionieren. Und dies als Folge behindert die geistige Entwicklung des Kerls. Und nicht nur das. Sexuelle Entwicklung ist auch gedrosselt. Das ist, warum Jugendliche, die trinken oder Rauchen, können nicht verstehen in Ihren sechzehn Jahren darüber, warum die Größen zu wünschen übrig lassen. Übergewicht kann auch ein Grund.

Zeiten der sexuellen Entwicklung

Insgesamt fünf Perioden:

  • Die erste Periode. Beginnt mit der Geburt und dauert etwa bis zwölf-vierzehn Jahre. Maße der Behörde nicht Gegenstand einer besonders wesentlichen änderungen. Der junge wächst und entwickelt sich mit dem Wachstum und den Penis. Etwa bis zu 5 cm Aber bis zum Zeitpunkt der Reifung dieser Prozess vollzieht sich nur langsam. Im Alter von acht Jahren Phimose muss verschwinden, wenn er war. Wenn Phimose nicht bestanden selbst – wenden Sie sich an einen Arzt.
  • Die zweite Periode. Normalerweise ist es der Beginn fällt mit dem Beginn der so genannten «übergangszeit» Alter. Subkutane Fett vermutlich verschwindet, und die Hoden allmählich sinken. Die Hypophyse beginnt die aktive Arbeit. Ein wenig Schwanz beginnt, lassen in der Größe.
  • Die Dritte Periode. Ungefähr Mitte der Pubertät. Der Penis beginnt mehr auf eineinhalb bis zwei Zentimeter pro Jahr. In der Leistengegend und den Achselhöhlen der junge beginnen, aktiv zu wachsen Haare. Dies geschieht durch Anpassung der Hormonspiegel.
  • Die vierte Periode. Im Alter von etwa fünfzehn Jahren Mitglied ändert sich, immer schon nicht nur länger, sondern auch dicker. Etwa einen Zentimeter.
  • Die fünfte Periode. Geht weiter bis zum siebzehn-achtzehn Jahren. Aber oft endgültig sexuelle Entwicklung endet bereits nach zwanzig Jahren, wenn das reproduktive System vollständig vollendete seine Bildung und ein junger Mann voll und ganz bereit, auch weiterhin Geschlecht. Das Mitglied nimmt schließlich die Erwachsenen Größen.

Im folgenden sind die Daten, in denen die vorgeschriebenen Parameter des Mitgliedes in Abhängigkeit vom Alter des Kindes oder Jugendlichen. Sie sollten darauf achten, dass die Abmessungen des Penis im Zustand der Ruhe. Zu wissen, die Ungefähre Größe im erigierten Zustand, muss man etwa sechs Zentimeter. Und vergessen Sie nicht, dass diese festgelegten Normen können auch kleine Abweichungen.

Was sollte ein Mitglied, um die Erhöhung zu vermeiden:

  • 6-7 Jahre – 6.1 Zentimeter;
  • 7-8 Jahre – 6.2 Zentimeter;
  • 8-11 Jahre – 6.3 Zentimeter;
  • 11-12 Jahre – 6.4 cm Platz.
  • 12-13 Jahre – 6.5 Zentimeter;
  • 13-14 Jahre – 6-7 Zentimeter;
  • 14-16 Jahre – 7-8 Zentimeter;
  • 16-18 Jahre – 8-10 Zentimeter.

Eltern sollten aufhorchen, wenn die Reifung kommt zu früh – noch vor zehn Jahren. Oder stark verzögert – kommt später vierzehn Jahren. Die beste Lösung ist zum Arzt zu gehen. Wenn die übergangsfrist beginnt nicht, wie erwartet, die Geschlechtsorgane können nicht gebildet werden, weil es notwendig ist.

Penis

Nicht weniger wichtig ist den Eltern eine ganz vertrauensvolle Beziehung mit Ihren Kindern. Sie sollten sich nicht scheuen, um die Diskussion zu starten auch so ein heikles Thema, wie die Parameter des Penis. Die älteren müssen die jüngere Generation erklären, was zu eng enge Hosen oder Unterwäsche zu tragen ist nicht notwendig. Und im Sommer auch unbedingt tragen lockere Kleidung.

Am Anfang des Lebens eines Kindes die Verantwortung für die richtige Entwicklung der äußeren Geschlechtsorgane vollständig auf den Schultern der Eltern. Aber am Anfang der Pubertät bereits und der teenager muss direkt Pflege der eigenen sexuellen Gesundheit. Einer der Indikatoren für den man nennen kann wie mal die Durchschnittliche Penisgröße.

Was kann verlangsamen die normale Entwicklung der Geschlechtsorgane

Wie bereits vorher beschrieben, die äußeren Geschlechtsorgane entwickeln sich im Zeitraum von zwölf bis sechzehn Jahren. Große Bedeutung hat in diesem Zeitraum die Bedeutung der Testosteron-Produktion in normalen Mengen. Genau von der Menge dieses Hormons und hängt davon ab, wie viele Zentimeter hinzufügen Männlichkeit teenager.

Experten empfehlen, genau hinzuschauen, um alle änderungen der Genitalien des Kindes in dieser Zeit. Da, wenn Testosteron nicht ausreicht, die ärzte in der Lage, es zu beheben, indem Sie Hormone. Wenn diese Probleme erkannt werden konnte, in vierzehn-fünfzehn Jahre, um das Gleichgewicht wiederherzustellen Hormons ist nicht schwer.

Schlechten Gewohnheiten – Rauchen und Alkohol – auch unaufhaltsam führen zu einer Hemmung oder sogar Veränderungen im Prozess der Entwicklung und Vergrößerung des Penis.

Liefern Schwierigkeiten eine normale Entwicklung der äußeren Geschlechtsorgane bei Mädchen sind in der Lage:

  • Genetik;
  • Störungen im endokrinen System;
  • Suchterkrankungen;
  • Schlechte Umwelt;
  • Fehler in der hormonellen hintergrund;
  • Trauma der Genitalien.

Rauchen als schlechte Angewohnheit nicht mehr verbunden mit den Schwierigkeiten der Veränderung der hormonellen hintergrund, sondern mit dem Blutstrom. Tabakrauch vergiftet den Körper nicht nur Nikotin. Alle Komponenten in der Zusammensetzung von Zigaretten negativ auf die Blutgefäße, senkt die Dichte und Elastizität der arteriellen Gefäßwand. Schlechte Durchblutung führen kann für die Fortpflanzungsorgane in Bremsen oder sogar unerwünschte Veränderungen im Prozess der Penisvergrößerung.

Die Ernährung der Kinder achten nicht weniger wichtig. Experten haben herausgefunden, dass bei einem Kind mit übergewicht die Entwicklung der äußeren Genitalien und Fortpflanzungsorgane erfolgt viel langsamer. Und sogar später beginnen als bei Kindern im gleichen Alter, aber mit Normalgewicht. Eine gesunde Ernährung, in die der Vorteil gegeben wird Vitamine, mit Ausnahme von großen Mengen von Süßigkeiten und anderen ungesunden Lebensmitteln hilft, dieses Problem zu lösen. Dann bei zukünftigen Mannes keine Schwierigkeiten weder mit der Psyche noch mit der sexuellen Entwicklung.

Eine interessante Tatsache

In einigen Schulen Schüler Klassen 9-11 begann die Ausstellung eine Broschüre über Sexualerziehung. Sie sind in Litauen in zwei entsprechenden Versionen: für Jungs, sondern für Mädchen. In der ersten Ausführungsform auf ein berauschendes viele junge Männer die Frage der Erhöhung der Penis eine bejahende Antwort gegeben wurde.

Während des kleinen Vorträge, die begleitende Ausstellung dieser Broschüren wurden erzählt und darüber, wie Sie vergrößern Penis zu Hause. Eine Option geworden ist, hängen GEWICHTE zum Penis. Denn der Penis des Mannes ist das nichts anderes, als den Muskel. Und es bedeutet, dass Ihr, genau wie bei jedem anderen Muskel kann man trainieren. Und dementsprechend mehr zu tun.

Hinterher ging die Warnung, dass das Gewicht der GEWICHTE, die keine angemessenen Grenzen überschreiten und sollte nicht dazu führen, Beschwerden. Sonst wird die ganze Sache kann nur einen ernsthaften Schaden verursachen. Man darf auch nicht berücksichtigen langgehaltene die Studie der Wissenschaftler.

Es wurde festgestellt, dass Gewebe, die einen Penis in jedem Alter – das so genannte Schwellkörper. Sie führen das Blut zum Organ. Ihre Besonderheit besteht darin, dass die Schwellkörper in keiner Weise ähnlich wie andere Gewebe und Muskeln des Körpers weder der Aufbau, noch die Ihr zugrunde liegende Funktionalität.

Zusammenfassend

Es gibt keinen Grund zur Sorge, wenn die sexuelle Entwicklung des Jungen Mannes geschieht im Normbereich. Aber bemerken Abweichungen jeglicher Art, wäre es besser, im Krankenhaus zu richten. Am einfachsten, jedes Problem zu lösen, als Sie gerade beginnt sich zu entwickeln. Nicht weniger wichtig ist die Art und Weise des Lebens seines Kindes. Regelmäßige körperliche Aktivität und die richtige Ernährung helfen, die Jungen wachsen einem vollkommen gesunden Mann.