Penisvergrößerung auf volkstümliche Weise

Volkswege, um den Penis zu vergrößern

Es gibt eine Meinung, dass Sie Ihren Penis ohne spezielle Geräte und Ärzte vergrößern können, ohne Ihr Zuhause zu verlassen - das heißt "Volksheilmittel". Die volkstümliche Penisvergrößerung ist für viele von Interesse. In der Tat praktizieren die Menschen seit der Antike die Penisvergrößerung mit den exotischsten Methoden. Dieser Artikel bietet einen Überblick über die bekanntesten.

Hängen eines Gewichts am Penis

Es ist bekannt, dass sogar die Sadhu-Indianer an verschiedenen Modifikationen von Körperteilen beteiligt waren, einschließlich des Penis. Es gelang ihnen, die Orgel auf unglaubliche Dimensionen zu verlängern - in einem ruhigen Zustand drehte sie sich mehrmals wie ein Seil, und als sie gelöst wurde, erreichte sie das Knie.

Um diesen erstaunlichen Effekt zu erzielen, wurde ein kleines Gewicht auf das Organ eines Jungen gelegt, der noch nicht in die Pubertät eingetreten war und diesen Weg für eine Weile verlassen hatte. Allmählich verlängerte sich der Penis auf 40 cm oder mehr. Mit einem solchen Organ verliert ein Mann zwar die Fähigkeit, Sex im Allgemeinen zu empfangen und zu haben.

Auch Männer anderer Nationalitäten waren an der Verlängerung beteiligt, indem sie eine Last banden: In Afrika wurde der Penis traditionell auf diese Weise vergrößert: in Südägypten, in Norduganda. Gleichzeitig gibt es keine Gewissheit über das Ergebnis, da es selbst bei Verwendung eines Extenders ziemlich schwierig ist, die Spannung unabhängig zu berechnen, ganz zu schweigen von der möglichen Verletzung.

Jelqing - Massage zur Penisvergrößerung

Die alte Jelq-Massagetechnik sieht weniger einschüchternd aus. Sie kam aus östlichen Ländern, genauer gesagt aus dem Sudan. In diesem Bereich ist es üblich, Jungen von Kindheit an das Jelqing beizubringen, und Jugendliche aus wohlhabenden Familien trainieren sogar mit einem Trainer. Die Methode ist sehr effektiv, insbesondere wenn Sie mit dem Training im Jugendalter beginnen, wenn sich der Körper gerade bildet und alle Gewebe zu schnellem Wachstum neigen. Für einen Erwachsenen ist die Methode ebenfalls geeignet, aber Sie müssen viel mehr Zeit üben. Während arabische Jungen 30 Minuten lang jeden Tag die Übungen machen, benötigt ein erwachsener Mann täglich etwa zwei Stunden, um das Wachstum einzuleiten. Dies ist einer der Nachteile für dieses Volksheilmittel zur Penisvergrößerung.

Hormoneller "Weg" der Penisvergrößerung

Das Wort „Methode“ wird speziell zitiert, da keine hormonellen Medikamente einen reifen Mann beeinflussen. Die Hormonbehandlung für das Mikropenis-Syndrom wird bei Kindern oder Jugendlichen angewendet.

In der medizinischen Praxis wird eine solche Behandlung in einer wissenschaftlichen Veröffentlichung von Dr. Eud Ben Galim, Dr. Richard E. Hilman und Dr. Virginia W. Usld beschrieben, die im Archiv des American Journal for Disabled Children zu finden ist. Kindern mit Mikrophallus wurde 21 Tage lang Testosteron + Wachstumshormon injiziert. Infolge der Therapie haben alle Jungen das Mikropenis-Syndrom beseitigt.

In einem anderen ähnlichen Experiment wurde Jungen topisches Dihydrotestosteron in den Penis injiziert, und die Ergebnisse waren ebenfalls positiv. Trotz dieser Erfahrung halten die meisten Ärzte diese Behandlung immer noch für ziemlich riskant. Und natürlich empfehlen sie nicht, dies alleine zu tun. Darüber hinaus werden die Folgen nach der Pubertät höchstwahrscheinlich negativ sein.

Selbstmodifizierter Körper

Bälle im Mitglied

Die Vorhaut wird zurückgezogen, mit einer Schaukel bricht sie mit etwas Scharfem durch (z. B. Schärfen). Kleine Kugeln von der Größe einer Erbse werden in die entstehende Wunde unter der Haut des Penis getrieben.

Vaseline unter der Haut

Zusätzlich zu den Kugeln unter der Haut des Penis injizieren einige auch Vaseline, einen solchen hausgemachten "Füllstoff". Man kann sagen, dass es ein billiges „Analogon“ von Konturkunststoffen ist, aber anstelle einer dicken Lösung von Hyaluronsäure oder einem anderen medizinischen Präparat ist es Vaseline.

Wie es

bedroht

Erstens sind die Kugeln unter der Haut des Penis mit der Bildung von Narbengewebe behaftet, was zur Peyronie-Krankheit führt. Vaseline verursacht eine entzündlich-allergische Reaktion, die Bildung von Bindegewebe und Fibrose, die zur gleichen Krümmung des Penis führt. Eine medizinische Operation ist erforderlich, um sowohl das Vaseline als auch seine Narben- und Krümmungseffekte zu entfernen.

Kräuterpräparate

Es ist unmöglich, die Kräutertinkturen der verschiedenen Großmütter nicht zu erwähnen, die angeblich für das Wachstum des Penis verwendet werden. Meistens handelt es sich dabei um gewöhnliche stimulierende und erholsame Pflanzen, die die Potenz erhöhen und die Erektion verbessern können. Dank dieser Funktion sieht der Penis etwas größer aus. Dies kann jedoch nicht als "Penisvergrößerung" bezeichnet werden, nur eine erhöhte Erektion bewirkt einen solchen vorübergehenden Effekt.

Hier sind vielleicht alle wichtigen "Volksheilmittel" oder Volksmissverständnisse über die Penisvergrößerung. Warum Missverständnisse? Es ist logisch anzunehmen, dass, wenn mindestens ein Tool funktioniert, Informationen darüber sofort allgemeines Eigentum werden und jeder Mann ein Mitglied jeder Größe für sich selbst wachsen lassen könnte, ohne das Haus zu verlassen. Leider wurden bisher keine derartigen Volksheilmittel gefunden.