Penisvergrößerungspumpe

wie man den Penis mit einer Pumpe vergrößert

Es gibt viele Möglichkeiten, den Penis zu vergrößern: Operationen, Kräutermedizin, Salben, Gele, Cremes, Extender, Jelqing. Die sicherste, billigste und effektivste Option ist jedoch eine Penisvergrößerungspumpe. Mit seiner Hilfe können Sie nicht nur den Penis vergrößern, sondern auch ein Problem wie die erektile Dysfunktion beseitigen. Männer verwenden die Pumpe seit mehreren Jahrzehnten, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Wie viel kann der Penis mit einer Pumpe vergrößert werden, und hilft ein solches Gerät bei Erektionsproblemen?

Jeder erwachsene Mann denkt auf die eine oder andere Weise über eine Vergrößerung des männlichen Organs nach. Gleichzeitig hat jemand aufgrund eines kleinen Penis wirklich Komplexe, während jemand einen Partner nur mit der Würde einer beeindruckenden Größe überraschen möchte. Im Internet finden Sie viele Vorschläge zur Erhöhung des männlichen Organs in nur einem Tag. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass es möglich sein wird, so schnell einen so atemberaubenden Effekt zu erzielen. Ein Prozess wie die Vergrößerung des Penis erfordert viel Geduld.

Wie funktioniert es?

Der Effekt der Verwendung einer Penisvergrößerungspumpe wird durch den Blutfluss zur Corpora Cavernosa erzielt, wodurch das Organ an Größe zunehmen kann. Bei einmaliger Anwendung wirkt sich diese Methode kurzfristig aus. Wenn Sie das Gerät jedoch regelmäßig verwenden, können Sie hervorragende Ergebnisse erzielen. Es ist unmöglich eindeutig zu sagen, um wie viel die Pumpe den Penis vergrößert und ob es realistisch ist, die Größe des Organs in einer Woche zu erhöhen. Wenn Sie das Gerät verwenden, können Sie jedoch die folgenden Ergebnisse erwarten:

  • Mit der Vakuumpumpe zur Penisvergrößerung können Sie den Penis auch bei starker Krümmung glätten.
  • Penisvergrößerungsvakuum verbessert die erektile Funktion.
  • Um eine Erektion zu verstärken, kann die Pumpe auch von einem gesunden Mann verwendet werden.

Die Aktion des Geräts basiert auf der Tatsache, dass in ihm ein Unterdruck erzeugt wird. Ein solches Vakuum wirkt sich auf die Gefäße des Penis aus, was zu einer Durchblutung und einer erhöhten Durchblutung des kleinen Beckens führt. Dadurch wird der Penis hyperämisch. Infolgedessen werden die angenehmen Empfindungen beim Geschlechtsverkehr stark verstärkt und der Penis wird mit einer Pumpe allmählich vergrößert.

Wie wähle ich eine Pumpe zur Penisvergrößerung aus?

Wenn man bedenkt, was Ärzte über Penisvergrößerungspumpen sagen, sollte beim Kauf eines Geräts die Größe des Kolbens unter Berücksichtigung individueller Merkmale ausgewählt werden. Sie können einem Sexshop-Berater die Größe des Penis mitteilen. Er wählt die richtige Option für Sie aus und erklärt Ihnen, wie Sie das Gerät richtig verwenden. Verschiedene Arten von Geräten werden heute zum Verkauf angeboten:

  • Manuelle Pumpezur Penisvergrößerung - funktioniert mit einer Birne oder Pumpe, die Luft abpumpt. Eine solche Vorrichtung hat einen Kolben und einen Schlauch, der zu einer Birne oder Pumpe führt. Sie hat auch ein spezielles Gerät zur Fixierung des Penis. Solche Geräte sind um ein Vielfaches billiger als elektronische Geräte und recht langlebig.
  • Elektronische Vakuumpumpezur Penisvergrößerung unterscheidet sich nicht von der manuellen Version. Es besteht auch aus einer Pumpe und einer Glühbirne. In diesem Fall pumpt die Elektropumpe automatisch Luft. Eine solche Pumpe ist mit einer Batterie oder einer Vorrichtung zum Anschließen an das Stromnetz ausgestattet. Dies ist das sicherste Gerät, da der Luftdruck automatisch erreicht wird.
  • Wasserpumpezur männlichen Vergrößerung kann im Pool oder im Bad verwendet werden. In einer solchen Vorrichtung wird ein Unterdruck durch Wasser erreicht.

Wo kann ich eine Pumpe kaufen?

Sie können eine Pumpe zur Vakuum-Penisvergrößerung in jedem Sexshop oder Online-Shop kaufen. Gleichzeitig wählen viele Männer beim ersten Gebrauch transparente Geräte, damit sie sehen können, wie stark sich der Penis vergrößert hat.

Wie vergrößere ich ein Element mit einer Pumpe?

Nachdem Sie Ihre Pumpe gekauft haben, sollten Sie die Anweisungen sorgfältig lesen, um sicherzustellen, dass Sie das Gerät ordnungsgemäß verwenden. Es sollte beachtet werden, dass ein solches Gerät eine Reihe von Kontraindikationen für die Verwendung aufweist, die auch wichtig sind, um sich vor der Verwendung damit vertraut zu machen.

Das schrittweise Verfahren zur Verwendung einer Vakuumpumpe ist wie folgt:

  1. Bevor Sie das Gerät verwenden, müssen Sie Ihren Penis aufwärmen. Dies ist ein obligatorischer Punkt in der Anleitung zur korrekten Verwendung der Pumpe. Sie können mindestens 8 Minuten lang ein Bad nehmen. Dies entspannt Ihre Beckenbodenmuskulatur für die effektivste Behandlung.
  2. Nach dem Bad müssen Sie den Penis mit Gleitmittel schmieren. Für diese Zwecke können Sie eine Creme oder ein Gel wählen, die zur Vergrößerung des Penis beitragen. Dies sollte erfolgen, um die Haut des Penis während der Verwendung der Pumpe nicht zu reiben.
  3. Als nächstes müssen Sie das Element in den Kolben des Geräts eingeben, bis es vollständig gegen das Schambein gedrückt ist. Es ist ratsam, sich die Haare zu rasieren, um das Gerät bequem bedienen zu können.
  4. Verwenden Sie bei jedem Gebrauch immer den Penisaufsatz.
  5. Wenn das Gerät korrekt installiert ist, können Sie Luft aus dem Zylinder pumpen. Der Penis schwillt allmählich an, während es wichtig ist, die Zeit für die Evakuierung der Luft zu überwachen. Tatsache ist, dass die Dauer des Abpumpens von Luft streng begrenzt ist und immer in den Anweisungen für die Pumpe vorgeschrieben ist.
  6. Die Dauer des ersten Verfahrens sollte 5 Minuten nicht überschreiten.
  7. Wenn der Vorgang zum Vergrößern des Penis mit einem Vakuum abgeschlossen ist, muss das Vakuum des Geräts gesenkt werden. Dies kann durch ein Ventil erfolgen, das Luft in den Zylinder zurückbringt.
  8. Als nächstes müssen Sie das Gerät entfernen und die Fixierdüse belassen, um ein schnelles Abfließen von Blut aus dem Organ zu verhindern.

Jetzt wissen Sie, wie Sie die Vakuumpumpe richtig verwenden.

Das ist wichtig!Wenn das Verfahren zum Pumpen des Penis korrekt ausgeführt wird, treten keine Beschwerden auf.

Einschränkungen bei der Verwendung des Geräts

Ärzte empfehlen die Verwendung der Pumpe nicht, wenn:

  • Psychische Störungen.
  • Erkrankungen der Urogenitalsphäre.
  • Chronische Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems.
  • Verstöße gegen die Integrität der Gefäßwände.
  • Die Verwendung von Schmerzmitteln.
  • Tendenz zur Bildung von Blutgerinnseln.
  • Diabetes mellitus.
  • Unzureichende Nieren- oder Leberfunktion.
  • Das Vorhandensein eines Leistenbruchs in der Leistengegend.

Die Verwendung einer Vakuumpumpe bei Diabetes mellitus ist strengstens untersagt, da sie im Laufe der Zeit schwere irreversible Gefäßschäden verursachen kann. Infolgedessen können sich Geschwüre und Blutergüsse bilden.

Wenn ein Mann Probleme mit der Blutgerinnung hat, kann die Verwendung einer Pumpe Blutgefäße im Kopf und in der Schwellkörperhöhle aufbrechen. All dies führt zur Entwicklung von Komplikationen, ein Hämatom kann sich im Penis bilden, es löst sich nicht von selbst auf. Gleichzeitig können Schmerzen in den Genitalien auftreten.

Bei Patienten mit Thrombozytopenie können auch Blutergüsse und Hämatome am Hohlorgan auftreten, wenn der Penis im Vakuum vergrößert wird.

Ein negativer Effekt der Penisvergrößerung mit einer Pumpe kann auch bei der Entwicklung verschiedener Pathologien der Vorhaut beobachtet werden. In solchen Fällen liegt normalerweise eine Komplikation der Pathologie vor. Wenn ein Mann an einem Leistenbruch leidet, kann die Verwendung der Pumpe dazu führen, dass diese eingeklemmt wird.

DIY-Pumpe

Im Internet gibt es viele Anweisungen, wie Sie Ihre eigene Pumpe herstellen können. Dies ist ein ziemlich einfaches Gerät, um Ihre eigenen zu erstellen. Das Vakuumpumpendiagramm ist wie folgt.

Eine selbstgemachte Pumpe ist eine Pumpe oder ein Kolben zur Luftinjektion, die mit einem Schlauch an den Kolben angeschlossen ist. Der Penisvergrößerungskolben kann aus Kunststoff oder Glas sein. Seine Größe kann die Größe des Penis leicht überschreiten. Die Form des Kolbens muss zylindrisch sein. Es ist ratsam, einen transparenten Kolben für die Pumpe zu wählen, damit Sie das Ergebnis des Prozesses beobachten können. Wenn Sie alle notwendigen Komponenten zur Hand haben, ist die Pumpe zur Penisvergrößerung mit Ihren eigenen Händen in einer Stunde fertig. Die Herstellung einer elektronischen Pumpe ist ein ziemlich komplizierter Prozess. Daher ist es viel einfacher, ein fertiges Gerät zu kaufen, insbesondere wenn man bedenkt, wie viel eine Pumpe zur Penisvergrößerung kostet.

Kann ein Mitglied mit einer Pumpe vergrößert werden?

Wer davon träumt, seinen Penis mit einer Pumpe zu vergrößern, sollte verstehen, dass ein solches Gerät kein Allheilmittel ist. Es ist wichtig zu wissen, wie Sie Ihre Pumpe verwenden, um Verletzungen zu vermeiden.

Bei regelmäßiger Anwendung der Pumpe können Sie den Penis um 4 cm vergrößern. Um eine größere Wirkung zu erzielen, müssen Sie auf chirurgische Eingriffe zurückgreifen.

Die Wirksamkeit der Verwendung des Geräts hängt häufig nicht nur von der Geduld und der Verwendungsdauer ab, sondern auch von den physiologischen Eigenschaften des männlichen Körpers und dem Alter des Mannes.

Natürlich ist eine Penisvergrößerung mit einer Vakuumpumpe möglich, aber es wird lange dauern. Bei kontinuierlicher Verwendung des Geräts müssen während des Verfahrens Schmiermittel und antibakterielle Mittel verwendet werden.

Um die Durchblutung des Penis zu verbessern, können Sie die Verwendung der Pumpe mit speziellen Salben und Gelen zur Vergrößerung des Penis kombinieren. In diesem Fall können Sie mit der Pumpe den maximalen Effekt erzielen.

Schlussfolgerung

Eine Pumpe ist eine wirksame Methode, die die Durchblutung der Genitalien anregen und dadurch erhöhen kann. Das Wichtigste ist, dass Sie sich nicht fanatisch von diesem Gerät mitreißen lassen. Sie müssen es richtig verwenden, eine Qualitätspumpe auswählen und Ihren eigenen Zustand überwachen.