Ist es möglich, den Penis durch Masturbation zu vergrößern?

wie man den Penis mit Masturbation vergrößert

Um den besten Weg zur Vergrößerung der Männlichkeit zu finden, wendet sich jeder junge Mann dem Gedanken zu: "Ist es möglich und wie kann man den Penis mit Hilfe von Masturbation vergrößern? "

Da anerkannt ist, dass 98% der männlichen Bevölkerung masturbiert, aber ein Viertel der Männer mit ihrer Größe zufrieden ist, stellt sich die Frage, was zur Zunahme beiträgt. Gibt es eine spezielle Technik?

Methodeneffizienz

Es gibt viele Mythen und Theorien über die Auswirkung von Masturbation auf die Penisgröße. Einige der Befragten geben an, dass sie zweifellos eine Zunahme der Würde durch unabhängige Liebkosungen beobachtet haben. Andere beklagen im Gegenteil eine Stagnation bei der Vergrößerung des Penis mit anderen Auswirkungen als dem natürlichen Verkehr. Wieder andere bemerkten keinen Unterschied zur Manipulation.

Statistiken und Beobachtungen begünstigen jedoch tendenziell die mangelnde Reaktion. Da mit einer stetigen Zunahme der Masturbation kein einziger Mann mit seinem Penis unzufrieden bleiben würde. Neben der Unzufriedenheit mit einer unnötig großen Würde.

Auch während der Pubertät wird Masturbation als sehr effektiv angesehen, hilft, Stress abzubauen und die Penisvergrößerung zu Hause zu beeinflussen. Die Pubertät, begleitet von einem regelmäßigen Einfluss der Selbstzufriedenheit, fördert die Verlängerung des Penis, verbessert die Durchblutung und beseitigt viele mögliche Krankheiten, die mit einer Samenstagnation verbunden sind.

Wichtig!Das Fehlen von Krankheiten und Pathologien der Genitalorgane ist die Hauptgarantie für die ordnungsgemäße Entwicklung und das Erreichen optimaler Größen.

Im Erwachsenenalter hängt die Wirksamkeit der Masturbation vollständig von der Massagetechnik ab.

Jelqing ist eine beliebte Übung für den Penis. Es wird angenommen, dass diese spezielle Methode die effektivste und einfachste ist. Die Ergebnisse sind jedoch gering und oft nur von kurzer Dauer. Von den Vorteilen kann man die Freude bemerken, die während des Verfahrens erlebt wird.

Vorteile der Masturbation

Egal wie viele Wissenschaftler argumentieren, sie haben Masturbation weder in die Kategorie der Sünde noch in die gefährlichste Krankheit eingeführt, die zum Wahnsinn führt. Die Leute masturbierten und wollten nicht vor unbewiesenen Theorien und Vorwürfen einer kleinen Anzahl von "Spezialisten" zurückschrecken.

Die meisten stellen eine Reihe unbestreitbarer Vorteile der Selbstzufriedenheit fest:

  1. Vorteilhafte Wirkung auf die Psyche. Die Ejakulation stimuliert das Wachstum des Glückshormons und hilft, das Nervensystem zu stabilisieren. Es ist jedoch anzumerken, dass der klassische Verkehr mehr Vorteile hinsichtlich der Beeinflussung des emotionalen Zustands hat.
  2. Prävention der Entwicklung von Prostatitis und anderen Erkrankungen des Fortpflanzungssystems.
  3. Das Gedächtnis verbessert sich ebenfalls, die Arbeit des Herzmuskels stabilisiert sich, Stress und Depressionen nehmen ab.
  4. Masturbation erhöht die Produktion von Antikörpern im Körper eines Mannes um 40%, was zur Stärkung des Immunsystems und zur Vermeidung der Entwicklung von Infektionskrankheiten beiträgt.

Männliche Abstinenz führt zu urologischen Problemen. Daher wird empfohlen, während einer langen Abwesenheit des traditionellen Verkehrs (Geschäftsreisen, Abwesenheit eines Partners) auf sexuelle Masturbation zurückzugreifen, die auch zur Vergrößerung des Penis beiträgt.

Vorbereitung für die Prozedur

Masturbationstechnik zur Penisvergrößerung

Um den Nutzen und das Vergnügen der Masturbation bei der Penisvergrößerung zu maximieren, wird empfohlen, mehrere wichtige Regeln zu befolgen:

  • Der erste Schritt besteht darin, einen ruhigen und komfortablen Ort zu finden, an dem das Risiko einer Störung vollständig ausgeschlossen ist. Der Stress, der mit dem Masturbieren verbunden ist, kann zu einem schweren mentalen Trauma führen, das zu Impotenz führen kann. Dies gilt in größerem Umfang für junge Menschen.
  • Hygiene muss gewährleistet sein. Es wird empfohlen, vor und nach dem Eingriff zu duschen und Penis und Hände gründlich zu spülen. Die beste Option ist immer noch ein Kondom.
  • Fantasie und Schmierung werden zu unverzichtbaren Helfern für das natürlichste Vergnügen.
  • Für eine bessere Erektion des Penis sollten Sie Pornos machen oder Zeit für erotische Magazine verwenden und aufregende Musik machen.

Es ist wichtig, die Zeit zu berücksichtigen, die benötigt wird, um den Penis durch Masturbation zu vergrößern. Es ist besser, sich abends der Selbstzufriedenheit hinzugeben, wenn selbst die Atmosphäre der Intimität förderlich ist. Und der Eingriff sollte unabhängig von der Ejakulation 20 bis 40 Minuten pro Tag dauern.

Optional!Nachdem Sie auch gelernt haben, wie man richtig masturbiert, um Ihren Penis zu vergrößern, können Sie Ihrem Partner die Techniken beibringen und die Liebkosungen Ihrer geliebten Hände genießen.

Masturbationstechniken

Es gibt nur vier elementare Masturbationstechniken:

  1. Faust.Um dies zu tun, fassen Sie den Penis mit allen Fingern, richten Sie Ihre Knöchel von Ihnen weg und machen Sie Vorwärtsbewegungen.
  2. Mit der Handfläche.Alles ist gleich, nur die Knöchel zeigen zu Ihnen und der Daumen zeigt nach unten.
  3. Okay.Der Kofferraum darf nur mit ein paar Fingern erfasst werden und bildet einen Ring. Es kann eine Mitte sein, die mit einer großen gepaart ist, oder ein Index in Verbindung damit.
  4. 3-4 Fingergriff.Der Daumen sollte auf Sie gerichtet sein und 2-3 Finger von Ihnen entfernt sein. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Finger nicht in einem Ring schließen.

Um den Penis durch Masturbation zu vergrößern, wird empfohlen, auf die Jelqing-Technik zurückzugreifen. Das Wesentliche der Methode besteht darin, die klassischen Auf- und Abbewegungen auszuführen, jedoch mit einem gewissen Druck, der es ermöglicht, den Lauf sozusagen zu dehnen. Für mehr Stimulation können Sie auch drehen, den Kopf schütteln und den Penis auf Gegenstände schlagen.

Zu diesem Zeitpunkt können Sie den Hodensack und die Hoden mit Ihrer freien Hand streicheln, das Perineum und den Anus stimulieren und an den Brustwarzen ziehen. Das gleichzeitige Eindringen in den Anus macht unglaublich viel Spaß und organisiert eine leichte Prostata-Massage. Damit die Methode effektiv ist, wird auch empfohlen, einfache Vibratoren und Pumpen zu verwenden.

Gegenanzeigen und Vorsichtsmaßnahmen

Bei der Beantwortung der Frage, wie der Penis durch Masturbation vergrößert werden kann, sollten eine Reihe von Gründen beachtet werden, die die Verwendung dieser Methode oder das Wachstum des Penis im Allgemeinen einschränken.

Die Hauptabweichungen sind:

  • sexuell übertragbare Krankheiten und andere sexuell übertragbare Krankheiten;
  • Entwicklung einer Entzündung des Urogenitalsystems;
  • endokrinologische Erkrankungen;
  • Abweichungen in der Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems;
  • normaler oder vergrößerter Penis.

Wichtig!Masturbation kann den Penis vergrößern, aber Sie können Ihre eigenen Gefühle nicht vernachlässigen. Bei einem teilweisen oder vollständigen Gefühlsverlust im Penis ist es ratsam, den Eingriff sofort abzubrechen. Und damit dies nicht noch einmal passiert, ist es besser, ein gutes Schmiermittel zu verwenden.

Es gibt viele verschiedene Methoden zur Penisvergrößerung. Einige sind effektiv, andere nicht, aber eine korrekte Masturbation wird zu Recht als das beste Verfahren zur Änderung der Penisgröße zu Hause angesehen. Die Effizienz hängt ausschließlich von den individuellen Merkmalen und dem Vertrauen in die Funktionsweise der Technik ab.